Aktivitäten

Aktivitäten

Der Junggesellenverein wird im Dorf gerne als „Mädchen für alles“ bezeichnet — und das zurecht. Der mitgliedsreiche Verein ist ein gern gesehener Helfer bei Veranstaltungen anderer Vereine und Institutionen (z.B. Konzerte und Kirchenfeste), steht manchmal hinter der Theke, manchmal vor der Theke, setzt aber auch die lokalen und regionalen Traditionen und Bräuche fort: die Karnevalstradition mit Karnevalsprinz und Prinzenwagen, das Burgbrennen, das Kirmesbaumaufrichten und Krugschlagen sowie bis hin zur Nikolaustradition.

d

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis ultricies nec